Heilpraktiker Darmstadt
Schmerztherapie Darmstadt

Heilpraktiker KujawTermineKostenOft gestellte FragenAlphabetischer Index

Schmerztherapie

Die Grundannahme der Schmerztherapie

Die Grundannahme meiner Schmerztherapie ist, daß das Warnsignal Schmerz zeigt, daß irgendetwas nicht in Ordnung ist und ein weiterer Schaden verhindert werden soll.

Mein Ziel ist es, die Ursache für das Warnsignal Schmerz zu finden und damit dann in Folge den Schmerz zu beseitigen.

Schmerzursache

Meistens ist die Schmerzursache im Leben leicht zu bestimmen, wie dies beispielsweise bei Verletzungen durch Unfälle der Fall ist, wo eine Gewalteinwirkung zu einen Schaden und damit zu einem plötzlichen Schmerz führt.

Manchmal kommt es aber vor, daß die Ursache nicht so offensichtlich für einen Menschen ist. Meistens handelt es sich dann um Schmerzen, die schon länger andauern, d.h. chronische Schmerzen sind. In einem solchen Fall ist es hilfreich, damit diese die Schmerzursache finden und dann den Weg zur Behebung der Schmerzursache weisen.

„Au-weh” und „Au-ja”

Schmerz wird von jedem Menschen etwas anders empfunden.

Ich selbst teile Schmerz-Empfindung in zwei grundsätzliche Wahrnehmungen auf:

  1. „Au-weh” ist der unangenehme Schmerz, der bei Vorliegen und Verschlimmern einer Erkrankung auftritt.
    Der instinktive Wunsch ist dabei: „Bitte aufhören!”

  2. „Au-ja” ist ein wohltuender Schmerz.
    Der instinktive Wunsch ist hier: „Bitte weitermachen!”



• Schmerz heißt auf japanisch 痛み „itami”.


Behandlungsablauf | Therapieverfahren | Wegbeschreibung | Über meine Person (Heilpraktiker Kujaw)

Letzte Änderung: 1.4.2015
Auch diese Seite stellt meine persönliche Meinung dar.
Die dargestellten Behandlungsmethoden sind Methoden,
die in der Naturheilkunde angewandt werden,
obwohl sie wissenschaftlich nicht bewiesen sind.

Jucken kennzeichnet Leere,
Schmerz zeigt Überfülle.
(Nan-Ching: 48. Schwierige Angelegenheit (8),
Klassiker der schwierigen Angelegenheiten, 1. oder 2. Jahrhundert n.Chr.)

Impressum von Heilpraktiker Kujaw in Darmstadt • DatenschutzerklärungNutzungsbedingungen